DEGEM Record Release: Seltene Erden

The Deutsche Gesellschaft für Elektroakustische Musik e.V. DEGEM latest release features my friend Marcus Beuter who made a contribution with his piece schmerz. Here are some words about the concept:

Als Seltene Erden bezeichnet man 17 Metalle, die aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften zu unverzichtbaren Rohstoffen für Hightech-Produkte wie Smartphones, Notebooks und Plasmabildschirme geworden sind. Auch in Motoren und Generatoren für Elektro- und Hybridfahrzeuge, in Windkraftturbinen, Katalysatoren, Energiesparlampen, Fotoapparaten und nicht zuletzt in Lautsprechern finden sie Verwendung. Ihre Gewinnung ist teuer, aufwändig und hat verheerende ökologische Auswirkungen. Abgesehen von der Zerstörung von Landschaft müssen die stets im Verbund mit anderen Erzen und  Mineralien auftretenden Metalle unter großem chemischen Aufwand und unter Erzeugung radioaktiver Abfälle extrahiert werden.

He also contributed a piece entitled car wash for the world listening day 2014 sampler of the online label Green Field Recordings. It is available for free on their website.